JavaScript must be enabled in order for you to see "WP Copy Data Protect" effect. However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser. To see full result of "WP Copy Data Protector", enable JavaScript by changing your browser options, then try again.

Text für eine Webseite

21.04.2022235

Tipps für die Veröffentlichung von Texten, um sicherzustellen, dass potenzielle Käufer oder Abonnenten sie lesen

Schreibtipps für diejenigen, die ihre eigenen Texte für ihre Webseite schreiben wollen. Fangen wir an… Text spielt eine große Rolle bei der Webseite-Promotion. Suchmaschinen verwenden den Text, um festzustellen, worüber Sie schreiben, für wen Sie schreiben und ob es sich lohnt, ihn Ihrem potenziellen Publikum zu zeigen.

Sie haben einen guten, informativen Text für Ihre Webseite geschrieben. Bevor Sie den Text geschrieben haben, haben Sie lange überlegt, die Fragen Ihrer Besucher analysiert und die fehlenden Informationen zusammengetragen. Sie haben die Keywords verteilt, die Grammatik überprüft und alle Kommas gesetzt. Es hat Ihnen alles gefallen – Zeit für die Veröffentlichung! Aber…

Die Freude über das Ergebnis der eigenen Arbeit kann plötzlich in Enttäuschung umschlagen. Wo ist der Haken? Die Antwort ist einfach: die Art und Weise, wie der Text auf der Seite platziert ist. Es besteht die Möglichkeit, dass ein Besucher Ihre Informationen zwar nützlich findet, sie aber nicht liest. Ganz einfach, weil es UNMÖGLICH ist, sie zu lesen! So riskieren Sie, einen potenziellen Kunden/Käufer/Abonnenten für immer zu verlieren.

Es gibt eine Reihe von offiziellen und inoffiziellen Regeln, die beachtet und befolgt werden müssen. Wir werden keine Dokumente, Analysen und Empfehlungen zitieren, aber wir werden versuchen, sie in einer klaren Form darzustellen. Dies wird nicht nur bei der Korrektur von bereits veröffentlichtem Material helfen, sondern auch bei künftigen Arbeiten.

Da die heutigen Internetnutzer hauptsächlich Smartphones verwenden, kommt der Großteil des Datenverkehrs auf der Webseite von ihnen. Im Durchschnitt liegt der Anteil der Besucher, die ein Smartphone in den Händen halten, bei 70-80 %, wenn nicht sogar darüber. Betrachten wir also als Beispiel eine kompetente Gestaltung von Text auf einem mobilen Bildschirm.

Platzierung des Textes

Gliedern Sie den Text in Absätze – dies ist die wichtigste Regel. Machen Sie den Text nicht zu einer festen Wand. Unsere Wahrnehmung ist so ausgelegt, dass wir den Text erst ansehen und dann lesen. Ein langer Monolog wird die meisten Leser abschrecken. Sehen Sie sich Bild 1 an – würden Sie es lesen?

Falscher Text für eine Webseite ohne Absätze, ohne Grafiken oder Bilder, Smartphone-Bildschirmansicht

Bild 1

Fügen Sie bis zu 3-5 Sätze in jeden Absatz ein. Dann erhalten Sie ein Ergebnis wie in Bild 2. Wenn der Absatz aus mehr als 5 Sätzen besteht, besteht die Gefahr, dass auf dem Bildschirm Ihres Mobiltelefons dieselbe undurchdringliche Wand aus Wörtern angezeigt wird.

Textlayout für eine Webseite mit Absätzen, aber ohne Bilder, auf einem Smartphone-Bildschirm

Bild 2

Schreiben Sie keine langen Sätze.

Erstens können Sie beim Beenden eines solchen Satzes versehentlich den Gedanken verlieren, mit dem Sie ihn begonnen haben. Seien Sie versichert, dass dies keine Seltenheit ist. Denken Sie daran: Die Fähigkeit, lange Sätze zu verfassen, ist kein Merkmal von Bildung.

Zweitens kann der Leser am Ende eines Satzes vergessen haben, wo er angefangen hat. Es ist ärgerlich, wenn er gezwungen ist, zurück zu gehen und es noch einmal zu lesen. Wenn Sie einen Gedanken nicht allein zu Ende führen können, bitten Sie jemanden um Hilfe. Bitten Sie jemanden, ihn zu lesen und Ihnen zu sagen, ob er/sie Ihren Gedanken verstanden hat oder nicht. Dies gilt übrigens auch für den gesamten Text, der zur Veröffentlichung ansteht.

Versuchen Sie, keine langen Wörter zu verwenden. Wortumbrüche werden auf Webseiten nicht verwendet, so dass ein langes Wort vollständig in eine neue Zeile übertragen wird. Am Ende der vorherigen Zeile erscheint ein großes Leerzeichen.

Richten Sie den Text am linken Rand aus. Wenn Sie nach den Rändern, d. h. der Breite, ausrichten, ist der Abstand zwischen den Wörtern in einer Zeile gleich, aber im gesamten Text unterschiedlich. Das sieht dann unschön aus – siehe Bild 3. Sie können die Überschriften, Bildunterschriften und Zitate zentrieren.

Text für eine Webseite mit Absätzen, aber mit an den Rändern ausgerichtetem Text und ohne Bilder, Smartphone-Bildschirmansicht

Bild 3

Verdünnen Sie den Text mit grafischen Elementen – Bildern. Dadurch wird der Text auf der Website nicht nur „lebendiger“, sondern auch viel leichter zu lesen.

Wenn Sie diese einfachen Richtlinien befolgen, wird der Text leicht zu lesen sein – Bild 4.

Korrekter Text für eine Webseite mit Absätzen und mit grafischen Elementen, Smartphone-Bildschirmansicht

Bild 4

Funktioniert etwas nicht?

Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass diese Techniken nicht die einzigen sind, die bei der Gestaltung des Textes eingesetzt werden. Aber verzweifeln Sie nicht. Sollte etwas nicht funktionieren, stehen Ihnen die Spezialisten von Apro Studio Werbeagentur zur Verfügung. Wir können Sie beraten, Probleme finden, auf Fehler hinweisen oder Ihren Text selbst korrigieren. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Teilen:
Wir kümmern uns um Ergebnisse

Deshalb bieten wir Ihnen an, Ihr Projekt zu besprechen, bevor wir mit der Arbeit beginnen.
Kostenlos für Sie.

wo können wir uns treffen?
  • Per skype oder Telefon Wir vereinbaren einen für Sie passenden Termin und besprechen alle Fragen online.
  • Bei einem persönlichen Treffen Wenn Sie in Deutschland sind, können wir einen Termin in unserem oder Ihrem Büro vereinbaren.

    captcha

    Mit dem Absenden des Kontaktformulars stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage verwenden.

    Besprechen Sie das Projekt per Telefon oder WhatsApp
    Wir sind in Social Media: